Projekt Beschreibung

.

Gartenguide

FÜR OLIVA REISEN

Als Gartenjournalistin mit grünen Wurzeln begann Veronika Schubert im Jahr 2019 Gartenreisen zu begleiten. Die Leidenschaft für Gärten teilt sie gerne mit ihren Gästen und erzählt auf ausgewählten Touren von Pflanzen, Gartengeschichte und aktuellen Themen. 2020 sollte sie als Gartenguide in Marokko, Madeira, Amsterdam, Paris, im Peak District und in den Cotswolds für OLIVA Reisen unterwegs sein. Die meisten Reisen mussten leider wegen Corona abgesagt werden, sind aber zum Teil auf 2021 verschoben.

Reisen mit OLIVA

OLIVA Reisen mit Sitz in Feldkirchen in der Steiermark zählt seit 2012 zu den führenden Anbietern im Naturreise-Tourismus. Aus einem Familienbetrieb hervorgegangen steht das Unternehmen für die sehr persönliche Betreuung seiner Gäste und vor allem auch für klimabewusstes Reisen. Das Angebot umfasst Gartenreisen, Wander- und Pilgerreisen, Radreisen und Erlebnisreisen. Als Unterstützer der Klimaschutzprogramme atmosfair und myclimate versucht man, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Seit 2013 ist OLIVA Reisen zudem Mitglied im „forum anders reisen“ und befolgt Kriterien der Nachhaltigkeit in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Soziales. Das Unternehmen wurde von der ORF Gartenexpertin Angelika Ertl-Marko und dem Touristiker Gerald Gschanes gegründet.

Auf Gartentour

„Auf meinen Gartenreisen besuchen wir international bekannte Prachtgärten, aber auch ausgewählte private Gärten. Die Mitreisenden erhalten exklusive Einblicke in die individuelle Gartenkultur eines Landes. Als Gartenguide komme ich gemeinsam mit meiner Gruppe ins Gespräch mit den Besitzern der kleinen und den Headgardenern der großen Gärten.“

www.olivareisen.at